VW Press Conference Geneva 2016


BLACKSPACE verleiht Volkswagen ein dynamisches Gesamtbild. Sogenannte LifeStreams transportieren als großflächige LED-Bänder gemeinsam mit der Highlight-LED-Bespielung die Themen übergreifend. Gleichzeitig laden sie zur Entdeckung in die interaktive Erlebniswelten Innovate und Connect ein. "Think New.": Hinter der Hauptbühne in der Mitte präsentiert der "Think New."-Space die technischen Neuerungen der Zukunft von Volkswagen, angelehnt an den Auftritt auf der CES in Las Vegas.

"up! ": Der "Beats Up"-Erlebnisbereich im Vordergrund setzt sich durch eine urbane Gestaltung ab, ist aber über eine einheitliche Supertypo und den dreidimensionalen gestaffelten Schriftzug mit den anderen Themenwelten verbunden. Für die Pressekonferenz entwickelt BLACKSPACE eine wortwörtlich fahrdynamische Inszenierung. Vertikale Bewegung in ihrer Vielfalt wird dynamisch über alle Medienflächen gespielt und setzt die neue "up!" Familie sowie das T-Cross Cabrio spielerisch-leicht in Szene.

Auftraggeber: VW AG Projekt:
Pressekonferenz - 86. Internationaler Auto-Salon Genf
Ort: Genf
Zeit: 01. März 2016